Einführung in die Meditation

0 Studierende/r

Meditation ist eine Geistesübung. .  .

Vielfach mystisch und mysteriös besetzt, dabei ist Meditation nichts Neues oder ausschließlich im Buddhismus zu finden.

Der hier angebotene Kurs soll Ihnen ermöglichen, eigenständig und ohne weitere Anleitung, Meditationen durchzuführen. Ich werde mit Ihnen üben, etwas Hintergrundwissen vermitteln und Sie auf Ihrem Weg begleiten. 

Warum sollten Sie sich mit Meditation beschäftigen? Nachweislich wirkt sich Meditieren positiv auf das Gehirn aus, stärkt das Immunsystem und senkt die Reizbarkeit, die Stressempfindlichkeit.

Die hier unterrichtete Form ist die Achtsamkeit- oder Einsichtsmeditation, die unabhängig von jeder Religiosität ist.  

Sie benötigen keine Vorerfahrungen um mit der Übung beginnen zu können. Alles, was Sie benötigen, ist ein ruhiger Platz, eine Internetverbindung (Kamera und Mikrophon, aktueller Browser), einen Stuhl oder Kissen, auf dem Sie gut sitzen können. Aber auch eine Meditation im Liegen ist möglich. 

An den Übungsabenden treffen wir uns für eine Stunde online über eine Videoplattform. Die Termine hierfür sind:

  • 28.04.2021 — 19:30-20:30 Uhr
  • 05.05.2021 — 19:30-20:30 Uhr
  • 12.05.2021 — 19:30-20:30 Uhr
  • 19.05.2021 — 19:30-20:30 Uhr

Ich würde mich freuen, Sie kennenzulernen und Ihnen das Meditieren näher zu bringen.

Falls Sie noch Fragen haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf. (Kontaktformular oder telefonisch)

Ansonsten können Sie den Kurs hier direkt buchen.

Ich wünsche Ihnen eine möglichst angenehme Zeit

Herzliche Grüße

Sascha Bunge

  • Information: Einführung in die Meditation
    In dieser Sektion gibt es keine Artikel
  • 1. Abend: Körper
    In dieser Sektion gibt es keine Artikel
  • 2. Abend: Atem
    In dieser Sektion gibt es keine Artikel
  • 3. Abend: Gefühle und Gedanken
    In dieser Sektion gibt es keine Artikel
  • 4. Abend: Innere Haltung
    In dieser Sektion gibt es keine Artikel

Dozent

40,00€