Melonpan

Melonpan

Melonpan

Yield: 10 Stück
vorbereiten: 20 minutes
kochen: 20 minutes
zusätzlich: 40 minutes
Total Time: 1 hour 20 minutes

Ein Milchbrötchen mit einer Umhüllung aus Keksteig. . .

Ingredients

Mürbeteig

  • 50 g Butter
  • 70 g Zucker
  • 1 Ei (S bis M)
  • 160 g Mehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1 TL Grünteepulver oder anderes Aroma

Hefeteig

  • 140 ml Milch
  • 30 g Butter
  • 2 Eier (S bis M)
  • 280 g Mehl
  • 50 g Zucker
  • 6 g Trockenhefe
  • 1 Pr Salz

Instructions

  1. Für den Mürbeteig Butter und Zucker mit einem Mixer schaumig rühren.
  2. Die restlichen Zutaten unterrühren und anschließend mit der Hand zu einem homogenen, nicht mehr bröseligen Teig verkneten. Diesen im Kühlschrank für mindestens 30 Minuten lagern.
  3. Für den Hefeteig die Milch erwärmen und darin die Butter schmelzen. Alles sollte nur handwarm sein. Dann die Eier hinzufügen.
  4. In eine Schüssel Mehl, Zucker, Hefe und Salz geben und die warme Milchmischung hinzufügen. Alles zu einem Teig kneten, der sich vom Schüsselrand lösen und nicht mehr kleben sollte. Hier bitte mit etwas Geduld kneten und nur in Ausnahmefällen etwas Mehl zufügen.
  5. Beide Teige je in 10 gleichmäßige Stücke teilen und zu Kugeln formen.
  6. Die Mürbeteigkugeln zu Kreisen dünn ausrollen, je eine Hefeteigkugel mit einem Teil des Mürbeteigs umfangen, auf ein Backblech setzen und mit einem Messer ein Rautenmuster versehen. Achtung: Nicht den Mürbeteig zerschneiden, sondern nur einritzen!
  7. Die Brötchen noch mindestens 10 Minuten gehen lassen und anschließend bei 150°C für 20 Minuten backen.

Notes

Experimentieren Sie mit den Aromen. . . Sehr gut geeignet ist auch gemahlener Earl Grey Tee oder Vanilleextrakt. . . oder Kakao.