Herzlich willkommen!

Achtsamkeit, was ist das? Braucht man das? Wenn ja, wofür? Wie kann man Achtsamkeit lernen?

Zeit? Haben wir in der heutigen Zeit viel zu wenig? Für Achtsamkeit braucht man Zeit. Wo soll man die hernehmen?

Fragen, die Sie vielleicht hergeführt haben, oder der Zufall? Sie lesen diesen Text… Sie sind aufmerksam… der erste Schritt…

Ich lade Sie auf diesen Seiten ein, sich umzusehen.

Was ich Ihnen anbieten kann

null

MBSR – Mindfulness-based Stress Reduction / Stressbewältigung durch Achtsamkeit

Bei mir können Sie den achtwöchigen Kurs buchen, der von vielen Krankenkassen gefördert wird.

null

Seminare

Falls Sie Seminare zu Themen wie Achtsamkeit, Stressbewältigung oder ähnlichem suchen, sprechen Sie mich an.

null

Tanz-Sport-Training

Achtsames Tanzen, Tanzsporttraining, Unterstütung bei der Nutzung von Achtsamkeitstechniken im Sport und Training…

Vieles ist möglich.

null

Sterbe- / Trauer- / Begleitung

Sterbebegleitung biete ich über den Hospizverein Rinteln ehrenamtlich an, Trauerbegleitung im Zusammenhang mit Tod und Sterben ebenso.

Sollten Sie Hilfe bei der Trauerbewältigung in anderen Zusammenhängen benötigen (Verlust der Arbeit, Schwerbehinderung, andere schwere Verluste, u.ä.), dann biete ich Ihnen auch eine persönliche Begleitung an.

null

japanischer Räucherduft von Shoyeido

japanischer Räucherduft von Shoyeido

Eine Auswahl von hochqualitativen Räucherstäbchen, welche die Achtsamkeitsübung unterstützen, kann in meinen Räumlichkeiten beschnuppert und erworben werden.

Aktuelles

Neuigkeiten im September 2018

Das Projekt

als Kursangebot der AG Selbsthilfe im Schaumburger Bündnis gegen Depression startet mit mir als Achtsamkeitstrainer.

Auf einer Auftaktveranstaltung zum Welttag der Suizidprävention am Montag, 10.09.2018 von 17:00-21:00 Uhr in der Wandelhalle Bad Nenndorf, Kurhausstraße, 31542 Bad Nenndorf, können erste Eindrücke gewonnen und an Workshops teilgenommen werden.

Der zehnwöchige Workshop findet dann ab dem 20.09.2018 jeweils wöchentlich von 19:00-20:30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus in Rusbend/Bückeburg in Zusammenarbeit mit dem TSC Blau-Gold-Röcke e.V. statt. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite Projekte.

Termine

Alle weiteren Termine bis zum Ende des Jahres wurden nun in den Kalender nachgepflegt, so dass auch Achtsamkeitsabende wieder zu finden sind.

MBSR

Der nächste MBSR-Kurs soll im kommenden Jahr direkt im Januar beginnen, damit die guten Vorsätze gleich umgesetzt werden können. Die nicht immer entspannte Weihnachtszeit ist vorüber und die Motivation für Veränderung ist wahrscheinlich noch groß… Gerne würde ich bei der Umsetzung von mehr Achtsamkeit im kommenden Jahr behilflich sein.

Ich wünsche Ihnen eine angenehme Zeit.

Herzlichst

Sascha Bunge